Bringe (das richtige) Licht in dein Wohnzimmer!

Die richtige Beleuchtung hat großen Einfluss auf die gesamte Atmosphäre in unseren 4 Wänden. Deshalb spielt das richtige Licht Konzept eine immer wichtigere Rolle bei unserer Einrichtung. Wir zeigen euch einige Beispiele für die verschiedenen Bereiche in euren Wohnzimmern.

Esstisch

Gute und flexible Beleuchtung ist heutzutage das A und O, denn unterschiedliche Tätigkeiten bedürfen unterschiedlicher Beleuchtung. Zu grelles Licht kann schnell unangenehm werden. Und was gibt es unangenehmeres, als wenn man am Esstisch das Abendessen zu sich nimmt und ein unangenehmes Licht blendet, so dass schnell das Gefühl entsteht, keine weitere Zeit mehr hier verweilen zu wollen. Eine dimmbare Variante eignet sich gerade für den Essbereich optimal. Beim romantischen Abendessen bedarf es beispielsweise weniger Licht, als beim nachmittäglichen Kreuzworträtsel. Mit einer auffallenden Pendelleuchte setzt du hier ein wahres Statement in deinem Zuhause. Je auffallender, desto mehr Aufmerksamkeit zieht sie auf sich und macht deinen Essbereich zum Highlight, denn das richtige Licht gibt dem Tisch erst eine Bühne.

Sofa und Lounge Bereich

Immer schon an großer Beliebtheit in unseren Wohnzimmern erfreuen sich Stehleuchten. Neben dem Sofa oder dem gemütlichen Lounge Sessel bieten sie das optimale Licht zum Entspannen und Buchlesen und liefern zeitgleich einen tollen Designaspekt. Sogenannte Bogenleuchten werden mit ihrer geschwungenen Form und den großen Schirmen auch immer beliebter und schnell zum echten Eyecatcher. Für alle, die es etwas dezenter mögen, aber dennoch nicht auf ausreichend Licht verzichten wollen, schafft die Leselampe von Luxcambra die perfekte Lichtquelle. Das praktische daran? Das Modell, lässt sich ganz simple an der Sofalehne angelehnten und flexibel versetzen.

Terrasse und Balkon

Die Sonnenstrahlen lachen, die ersten Terrassen sind bereits frühlingsfit und es zieht uns in unser Sommer Wohnzimmer: die Terrasse bzw. der Balkon. Doch gerade jetzt unterschätzen wir die Kraft der Sonne schnell. Denn sobald die Sonne weg ist, wird es auch schon kühler. Und damit die ersten lauen Abende nicht schon mit Sonnenuntergang und der einhergehenden Kälte enden, bietet ein Heizstrahler mit integrierter Beleuchtung Abhilfe. Der Dome Heizstrahler sieht nicht nur toll aus, er spendet Licht und Wärme auf Knopfdruck. Damit steht der Sommerabendatmosphäre bereits im März nichts mehr im Weg.

Teilen diesen Inhalt

Neuen Account erstellen

Account bereits vorhanden?
Anmelden oder Passwort zurücksetzen