Stühle Es gibt 350 Artikel.

pro Seite
Zeige 1 - 12 von 350 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 350 Artikeln

Stühle müssen besessen werden!

Stühle werden auch in Österreich zum Teil als Sessel bezeichnet. Der Stuhl besteht immer aus einem Gestell, einer Sitzfläche und einer Rückenlehne. Bei den Stühlen kann man noch Unterscheidungen in Bezug auf das Gestell treffen. So gibt es das gewöhnliche „Vier-Fuß-Gestell“, also 4 Stuhlbeine oder das Kufengestell. Das Kufengestell wird auch als Schlittengestell bezeichnet. Auch Stühle mit einer zentralen Trägersäule oder Sternfußgestelle haben sich mittlerweile am Möbelmarkt etabliert. Eine Besonderheit unter den Stühlen bilden die Gruppe der Freischwingerstühle. Ein Freischwinger ermöglicht die die Form des Gestells ein leichtes wippen. Wir haben den Freischwingern eine eigene Kategorie gewidmet. Entdecken Sie bei uns eine große Auswahl an Designerstühlen und Designersessel. Bestes Möbeldesign aus Italien, Spanien, Deutschland und Skandinavien finden Sie in unserem umfangreichen Sortiment. 

Stapelstühle - wenn man Platz und viele Sitzplätze braucht

Stapelstühle sind eine Variante von Stühlen die die Eigenschaft bzw. Funktion der Stapelbarkeit aufweisen. Stapelsessel bzw. Stapelstühle erreichen ihre Stapelbarkeit durch die besondere Form des Gestells. Das Stuhlgestell erlaubt es, dass ein Stuhl auf den anderen gestapelt werden kann. Meist sind dabei die Stuhlbeine in Kombination mit der Sitzfläche so geformt, dass ein aufeinanderstapeln möglich ist. Meist bestehen die Stapelstühle aus einem Vier-Fuß-Gestell oder aus einem Kufengestell. Stapelstühle gibt es mit und ohne Armlehnen, gepolstert und ungepolstert für den Innen- wie auch für den Aussenbereich. Das Gestell von Stapelstühlen ist dabei meist Stahl, Holz oder Kunststoff. Bei Desigano.com finden Sie eine Vielzahl an Stapelstühle von Stuhlklassiker bis hin zu neuen innovativen Stapelsessel. In vielen Fällen bieten die Möbelerzeuger auch passende Transportwagen für die Stapelstühle an. Entdecken Sie hier eine große Auswahl hoch qualitativer Stapelstühle und Stapelsessel.

Klappstühle sind eine platzsparende Lösung und leicht transportable Lösung für Sitzplätze.

Klappstühle sind nicht nur im häuslichen Bereich weitverbreitet sondern auch in Gastgärten. Gastgartenmobiliar insbesondere in Biergärten bestehen häufig als Holzklappstühlen. Für einige Klappstühle werden von den Herstellern auch Transportwagen angeboten. In Süddeutschland und Österreich findet man häufig als Gastgartenmöbel Klappstühle mit Holzauflagen. Typische Materialien von Klappstühlen sind Metall, Stahl, Kunststoff und Holz. Die Klappmechanik ist meist einfach gelöst, indem die Sitzfläche zur Rückenlehne gekippt wird. Beim Kauf von Klappstühlen sollte darauf geachtet werden, dass beim Zusammenklappen von den Stühlen ein Einklemmen von Fingern nur sehr schwer möglich ist. Die Geschichte der Klappstühle geht schon sehr weit zurück. So wurden Faltstühle schon im alten Ägypten, in Griechenland oder in Rom verwendet. In archäologischen Ausgrabungen fand man sogar Überreste von Falthockern aus der Nordischen Bronzezeit. Weitere Informationen zum Thema Klappstuhl finden Sie auch hier.